Conference contributions

Conference of Artistic Speech Therapy and Paedagogy

2011: English

lecture: Loss and Reacquisition of Speech_M. Glöckler 2011

lecture: Speech Development from Spiritual-Scientific and Neurological Perspectives_M. Glöckler 2011

 

International study days of Anthroposophic Arts Therapies

2010: German

Programm: Arbeitstage Anthroposophische Kunsttherapie 2010

Seminargruppe 4: Die physiologischen Grundlagen des Willens_W. Rissmann 2010

Seminargruppe 5: Die Stufen der Willensentwicklung auf dem kunsttherapeutischen Schulungsweg_3

Teile_M. Glöckler 2010

Vortrag: Das Wollen des fremden Wollens - Zum Verständnis und Umgang mit dissoziativen Störungen_C. Falk 2010

Vortrag: Die Neungliedrigkeit der menschlichen Willensnatur_M. Glöckler 2010

Vortrag: Präsenz im Gestalten von Sprache in der Arbeit mit traumatisierten Menschen_J. Meyer-Borchert 2010

Vortrag: Traumatherapie als Instrument gesunder Identitätsbildung_M. Glöckler 2010

Vortrag: Willensstörungen bei Kindern mit Berücksichtigung der unteren Sinne_A.-B. Hess 2010

 

2011: German/ AG 14 French

Programm: Arbeitstage Anthroposophische Kunsttherapie 2011

AG 10: Auf der Flucht und ohne Heimat_R. Eckart 2011

AG 11: Bilder von traumatisierten Menschen lesen lernen_Diagnose und Therapie_I. Denzinger, A. Möller 2011

AG 12: Musik- und Gesangstherapie in der Arbeit mit traumatisierten Kindern und Erwachsenen_A. Stückert 2011

AG 13: In mir selber will Ich sein_ D. v. Freytag-Loringhoven 2011

AG 14: Les epreuves peuvent etre lues comme des gestes qui parlent de la nature humaine_B.-M. Sylvie, B. Cyr, G. Lemonde 2011

AG 19: Die vier Elemente_C. Chanter, A. und W. Kapfhammer 2011

Vortrag: Der Lichtseelenprozess und die Entfaltung des Willens_C. Falk 2011

Vortrag: Sinnsuche im Unbegreifbaren - Kann ein traumatisches Ereignis auch Chancen eröffnen_R. Eckart 2011

Vortrag: Trauma als Schwellenerfahrung_M. Glöckler 2011

Podiumsdiskussion: Michaela Glöckler - Ursula Wirtz 2011

Skriptum: Hinweise auf die Diagnostik traumatischer Störungen_W. Rissmann 2011

 

2012: German

Programm: Arbeitstage Antrhoposophische Kunsttherapie 2012

AG 1: Zur Belgeitung von traumatisierten Menschen mit farbigem Licht_M. Altmaier, H. Adams, T. Möhlmann 2012

AG 3: Mir selbst vertrauen - mich selbst gestalten - handlungsfähig werden_D. v. Freytag-Lorinhoven 2012

AG 7: Kunsttherapeutische Behandlung von Kindern und Jugendlichen im interkulturellen Kontext_R. Eckart 2012

Ergänzung zu den maltherapeutischen Arbeitsgruppen_Wie zeigt sich Missbrauch, Trauma in Bildern_G. Hegglin 2012

SG 3: Dem Unausprechlichen Gestalt geben_ 1. Teil M. Glöckler, Fragen und Antworten + 2. Teil  U. Wirtz 2012

Vortrag: Entwicklung trotz Verletzung - Menschkundliche Grundlagen für die Behandlung von Traumafolgen im Kindesalter_M. Glöckler 2012

Vortrag: Die spirituelle Dimension der Traumatherapie - zum Aspekt von Heilung und Versöhnung_U. Wirtz 2012

Vortrag: Internistische Krankheiten als Folge von Trauma und Schock_C. Schikarski 2012

Vortrag: Seelisches Trauma und Ich - Bewusstsein_ H. Volbehr 2012

Podiumsgespräch: Rita Eckart - Viola Heckel - Jacques Meulmann - Dr. med. Christian Schikarski 2012

 

2010-2012: German

Traumaarbeit in der Anthroposophischen Kunsttherapie - Dokumentation der Internationalen Arbeitstage für AKT 2010-2012

 

2013: English

Programme: At the limits of biography - Art therapy in te context of ADHD and dementia 2013

 

2014: German

Programme: When the heart can open - How can we use the heart forces to build a healthy relationship with the body in ADHD/ ASD 2014

Vortrag: Das Herz als zentrales Organ für die Kunsttherapie_M. Glöckler 2014

Vortrag: Das Internet als Hilfe zur Ich-Findung und zur Ich-Präsentation..._U. Buermann 2014

Vortrag: Der therapeutische Umgang mit Menschen mit Demenz_C. Bonhage 2014

Vortrag: Die kraftvolle Entwicklung des Rhythmischen Systems in der Kindheit_H. Horn 2014

 

2015: German/ lecture E.v.Mansvelt English

Programme: Warmth allows the I to be -  Warmth as a therapeutic quality in dementia disorders and attention deficit disorder 2015

SG 4: Achtsamkeitsübungen_Zusatzinfo_Achtsamkeitsprogramm Gruppentherapie_H. Haas 2015

SG 4: Achtsamkeitsübungen_Zusatzinfo_Die Entwicklung des Herzdenkens_H. Haas 2015

SG 4: Achtsamkeitsübungen_Zusatzinfo_Elemente-Übung_H. Haas 2015

SG 4: Achtsamkeitsübungen_Zusatzinfo_Referat Herz und Schulungsweg_H. Haas 2015

Vortrag: Seelische Entwicklung als Farbspektrum + Bilder_E. v. Mansvelt 2015

lecture: The development of the soul as colour spectrum + pictures_E. v. Mansvelt 2015

Zusatzvortrag: Märchenbasierte Kunsttherapie bei Menschen mit Demenz_B.B. Kulbe 2015

Zusatzvortrag: Thesenpapier_Märchenbasierte Kunsttherapie bei Menschen mit Demenz_B.B. Kulbe 2015

 

2016: German/ Addition of the lectures English, French, Italian/ Lectures in English soon

Programme: Development of the senses - Unfolding of the senses - Supporting the lower senses in development and illness through anthroposophical art therapy 2016

Nachtrag der Vorträge von Michaela Glöckler 2016

Addition of the lectures of Michaela Glöckler 2016

Supplément des conférences du Michaela Glöckler 2016

Aggiunta conferenza Michaela Glöckler 2016

SG 11: Angewandte Sinneslehre - Die zweifache Ausrichtung der unteren Sinne_J. Beike 2016

Vortrag: Der Lebenssinn in Diagnostik und Therapie M.Glöckler 2016

Vortrag: Der Bewegungssinn in Diagnostik und Therapie M.Glöckler 2016

Vortrag: Tastsinn und Gleichgewichtssinn in Diagnostik und Therapie M.Glöckler 2016

back to Further reading